Montag, 30. Mai 2016

Etiketten für Petrischalen und Zellkulturflaschen


Diese schmalen, rechteckigen Etiketten für Petrischalen, Mikrotiterplatten und Zellkultur- Flaschen werden 2-bahnig, in den Grössen
45 x 6 mm und 45 x 10 mm in Rollen à 5‘000 Etiketten geliefert.
Diese Laboretiketten sind speziell für die Beschriftung von Petrischalen in Labors konzipiert und können auch mit aggressiven Lösungsmitteln behandelt werden. Auch beim wiederholten Einsatz im Heisswasserbad bleibt die Schrift unbeschädigt und weiterhin gut lesbar. Diese Laboretiketten können auf einfachste Weise mit Logos, Piktogrammen, Text und Strichcode bedruckt werden.

Typische Eigenschaften der etiCalls-Etiketten für Petrischalen sind:
Widerstandsfähig gegenüber niedrigen Temperaturen -80 °C (Trockeneis), hohen Temperaturen +130 °C, Feuchtigkeit, Chemikalien wie Xylene, Isopropanol, Dimethyl Sulfoxide und 10 % Hydrochlorid Acid, Entkeimungsprozessen, Autoklav, UV-Strahlen usw.
Die Etiketten sind permanent klebend.

Das Labor-Etikettendrucker-System etiCalls (Computer Aided Laboratory Labelling System) von ADES AG ermöglicht Ihnen saubere und professionelle Beschriftungen in allen Arbeitsbereichen von Laboratorien bis zur Medizinaltechnik und unterstützt Sie bei der GLP-konformen Laborarbeit. Der Drucker zeichnet sich durch eine hohe Druckleistung und Druckqualität mit 300 dpi Auflösung aus. Die Bedienung ist intuitiv und einfach.

Mit #BESSERDRUCKEN beweisen wir unsere Leistungsfähigkeit für Labor-Etikettendrucker und Labor-Etiketten in der Praxis.

Alle Informationen zum individuellen Drucken von Laboretiketten finden Sie unter:   http://ades.ch/produktepalette/etikettier-loesungen/labor-etiketten/



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen